Katalog > Zappatrice laterale a disco

ACHTUNG: Dieses Modell kann nur an Raupentraktoren angebracht werden

Ihre Arbeitsweise ist fast die selbe wie bei der Heckscheibenfräse. Die seitliche Scheibenfräse mit hydraulischer Verschiebung ermöglicht auch bei wenig Platz zwischen den Stöcken und in der Nähe sehr kleiner Pflanzen mit höchster Präzision zu arbeiten auch ohne Rebpfahl.

Die Steuerung der Scheibe erfolgt manuell durch den Bediener vom Fahrersitz aus.

Die seitliche Fräse arbeitet an der rechten Seite der Zugmaschine, wobei sich der Fräsarm weiter vorne als der Fahrersitz befindet das erleichtert die Steuerung des Maschinenführers. Dieser kann nun sehr komfortabel und sorgfältig arbeiten, da er sowohl die Vorwärtsbewegung des Traktors als auch die Arbeit der Maschine kontrollieren kann.

ERHÄLTLICHES ZUBEHÖR
  Frässcheibe Durchm. 30 mit 3 Haken O
  Frässcheibe Durchm. 50 O
(1) Rasenmäher Durchm. 50 O